… UND ICH HABE DEN RABEN GEBOTEN, DASS SIE DICH DORT VERSORGEN SOLLEN.
1. Könige 17,4

AKTUELLES

Marburger Tagung 2022

Die Marburger Tagung 2022 wird vom 2. bis 4. Dezember stattfinden. Das Thema lautet „Die Historizität der Bibel – Zwischen Fakt und Fiktion“
Flyerbild MRT 2022FlyerAnmeldung

AgO-Freizeit 2023

Die nächste AgO-Freizeit findet vom 12. bis 20. März 2023 in der Friedensburg in Rathen in der Sächsischen Schweiz statt.

Weitere Infos und Anmeldung

Theokreise und Studienhäuser

Suchst du einen Theokreis oder ein Studienhaus? Hier gibts Infos dazu.

Wenn du einen Theokreis gründen möchstest, unterstützen wir dich dabei gern.

STUDIENHÄUSER

Als primär vernetzend arbeitende Initiative sieht sich der AgO mit weiteren studienbegleitenden Initiativen bzw. Häusern verbunden. Die Zusammenarbeit äußert sich u.a. in Studientagen, die in den einzelnen Einrichtungen durchgeführt werden. Auch die regulären Sitzungen des AgO finden gewöhnlich in einzelnen Studienhäusern statt, besonders häufig in Marburg.
Zu den folgenden Studienhäusern bestehen langjährige Kontakte:

  • Albrecht-Bengelhaus, Tübingen | mehr |
  • Bodelschwingh-Studienhaus, Marburg | mehr |
  • Friedrich-Hauss-Studienzentrum, Heidelberg | mehr |
  • Philipp-Jakob-Spener-Haus, Mainz | mehr |
  • Studienzentrum Krelingen | mehr |

THEOKREISE

Theokreise sind studentische Gruppen an verschiedenen deutschen Fakultäten, die vorrangig solche theologischen Themen diskutieren, die im universitären Alltag nur sehr knapp oder überhaupt nicht verhandelt werden. Dies betrifft u.a. das Thema nach den wissenschaftstheoretischen Voraussetzungen hermeneutischer Methoden. Der AgO vernetzt die einzelnen Theokreise mit seinen Veranstaltungen bzw. mit Hilfe der Zeitschrift »Ichthys«. Außerdem stellt er Informationen, Literaturtipps oder auch Referenten für einzelne Treffen zur Verfügung.

Nähere Infos zu den Theokreisen bekommst Du hier: